Der Bodyguard unter den Edelsteinen – Save me Baby – Schwarzer Turmalin (Schörl)

Du bist vielleicht ein Heiler, ein Sehender, ein Weiser oder ein Lehrender, der in der heutigen Zeit lebt und der ein Mittler ist, zwischen den Welten und den Menschen.

Dann kann dir eine Turmalin Kette (z. B. eine Mala), ein Armband oder auch ein Trommel-Stein (den du bei dir trägst) helfen, dich zentrierter zu fühlen und dich vor jeder Art niederer Energie sicherer zu fühlen.

Ein schwarzer Turmalin schützt dich also, wenn du mit deinem Höheren Selbst oder mit verschiedenen Wesenheiten Kontakt aufnimmst, in der Meditation oder bei der Arbeit in helfenden Berufen.

Durch den Schutz der dich umgibt, kannst du noch besser und zentrierter auf die Fragen deiner Klienten / Schüler / Hilfesuchenden eingehen.

Du kannst heilende Energien fließen lassen, ohne dich selbst zu gefährden.

Ich empfehle dir den Turmalin von Zeit zu Zeit gut aufzuladen und ihn von alten Energien zu reinigen. Dazu kannst du ihn in das Licht der Sonne legen oder das Wasser des Lebens nutzen, was uns alle umgibt und erhält.

Mit dem Turmalin holst du dir ein wunderbares Stück Heilung und vor allem Schutz in dein Leben.

Er ist ein sehr kraftvoller Schutzstein.

Mit seiner Hilfe wirst du anderen noch besser helfen können, und dabei immer selbst gut geschützt sein.

 

Alles Liebe wünscht dir Mara Thelling

 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.