“Wann hast du das letzte Mal jemandem Danke gesagt?”

 

Ihr Lieben,

 

heute möchte ich euch einmal Danke sagen, für das Miteinanderunterwegssein, das Mitlesen, das Mitkommentieren oder das Anmichschreiben.

 

DANKE!

 

Schon oft habe ich mich gefragt, wie ich euch noch besser helfen kann, welche Themen euch noch mehr interessieren und welche Interviewpartner euch am Herzen liegen.

 

Gern könnt ihr mir, wie immer, schreiben.

Ich freue mich über jede einzelne Mail und bearbeite sie persönlich, auch wenn es manchmal etwas dauert.

 

Diese Dezember-Inspiration steht also unter dem Motto „Danke“ sagen.

 

Wem möchte ich in meinem Leben danken? 

Wer war und ist immer für mich da? 

Wem kann ich in einer stürmischen Zeit Dankbarkeit zurückgeben? 

 

Ich möchte euch heute einen kleinen Text schenken, den ihr gern ebenfalls weiterverschenken könnt, denn die Dankbarkeit ist auf dieser Erde schon sehr klein geworden. Immer mehr muss es sein und immer höher und noch mehr Profit und noch mehr Gier.

 

Deshalb ist es so wichtig, sich einmal bewusst zu machen, was man denn gerade in diesem Moment seines Lebens alles Gute schon geschenkt bekommen hat. Das können z. B. liebe Menschen in deinem Umfeld sein oder gern auch materielle Dinge, künstlerische Begabungen oder Talente oder all die Dinge, die dir eben ganz spontan beim Lesen dieses Artikels einfallen.

 

Wie gesagt, den folgenden Text darfst du gern verwenden und ihn an ganz viele liebe Menschen versenden. Wenn du magst – Grüße sie von mir.

 

 

 

 

Liebe/ Lieber …

 

Ich möchte dir heute einmal Danke sagen, für all die schönen Dinge, die du mit mir gemeinsam unternommen hast und für all jene Dinge, die wir gemeinsam bald noch unternehmen werden. 

 

Ich möchte dir Danke sagen, für all die schönen Zeiten, die wir gemeinsam erleben durften und auch für die, an die wir beide uns mit Tränen in den Augen erinnern. Denn auch sie haben uns beide immer näher zueinander gebracht. 

 

Ich möchte dir Danke sagen, weil du mir wichtig bist und weil ich gern mit dir bin und weil ich für dich da sein möchte, wenn du mich einmal brauchst.

 

Danke! 

Danke!

Danke!

 

Ich freue mich darauf, dich bald wiederzusehen! 

 

Deine / Dein 

 

 

Mal sehen, was das Danke sagen in deinem Leben bewirken möchte.

 

Ich jedenfalls, bin unendlich dankbar dir das heute zu schreiben und dir Mut zu machen, einer Person in deinem Umfeld Danke zu sagen.

 

Ich wünsche dir einen wunderbar dankbaren Dezember 2017.

 

Alles Liebe von Mara Thelling

 

 

 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.