Du musst nicht unendlich EGO-erfolgreich sein, aber innerlich unendlich glücklich und peaceful! / Me-Time Inspiration März 2017

NICHT EGO-ERFOLGREICH?

Ich weiß das klingt zunächst total absurd, in einer auf äußerlichen Erfolg programmierten Welt. Jeder will unbedingt und vor allem sofort unendlich ego-erfolgreich sein, und damit am besten gaaaanz viel Geld verdienen. (Frage: Was ist überhaupt Erfolg für dich?)

Grundsätzlich ist das ja auch ok, denn mit Geld kann man in dieser Welt sehr viel Gutes tun. Trotzdem solltest du aber auf keinen Fall vergessen, wer du eigentlich bist, warum du hier dieses Leben lebst und welche Aufgabe du hast.

 

HAPPY AND INNER PEACE

Ich empfehle dir am besten das zu machen, was dich innerlich glücklich macht (happy and inner peace). Dafür deine ganze Energie zu verwenden und genau die Eigenschaften und Talente von dir zu leben, die gern gelebt werden möchten.

Wenn du genau das machst, was du LIEBST, wirst du enorm viel KRAFT haben und auch äußerlich einen großen Energieschub (Unterstützung) erhalten, denn man wird merken, mit welcher Leidenschaft du an deine Arbeit herangehst. Man wird sehen, wie deine Augen leuchten und man wird deine Energie auch spüren können.

 

MEIN GLÜCKS-WEG

Ich selbst habe viel zu lange gewartet, um wirklich meinen eigenen Glücks-Weg zu gehen. Immer war etwas anderes wichtiger, etwas anderes als ICH selbst.

Ja… und natürlich musste ich auch Geld verdienen, um meine Unterkunft und all die zusätzlich wichtigen EGO-Dinge zu bezahlen. Doch damit habe ich mich in eine Art Abhängigkeit begeben. Ich bin nur noch meinem Ego gefolgt (immer höher und immer weiter) und ich habe aufgehört auf meine innere Stimme zu hören.

Dass man auch damit Geld verdienen kann, was viele Menschen heute als Berufung bezeichnen, habe ich immer außer Acht gelassen und es doch immer wieder einmal bei anderen Menschen gesehen. Ich habe diese dann argwöhnisch betrachtet und mich gefragt, wie sie das wohl machen ….

Erst als ich selbst große gesundheitliche Probleme (Nahtoderfahrung) hatte, von all dem Stress, der verantwortungsvollen Arbeit und dem Versuch immer alles irgendwie gleichzeitig machen zu wollen, hat sich bei mir meine innere Stimme wieder gemeldet und mich gefragt, was ich hier eigentlich mache, wo eigentlich meine Träume geblieben sind und was ich als Kind eigentlich so geliebt habe.

Mit diesen Fragen und dem Nachdenken darüber, habe ich wieder angefangen nicht mehr nur meinem Ego zuzuhören, das mir ständig eingeredet hat, dieses und jenes noch unbedingt haben zu müssen und dieses und jenes noch unbedingt machen zu müssen.

Immer höher, immer schneller, immer weiter …

Zu dieser Zeit saß ich damals die meiste Zeit am Tag in einem großen modern eingerichteten, aber kalten, Büro. Ich saß in Sitzungen, wo es nicht mehr um die Sache an sich oder um eine Lösung der Dinge ging, sondern nur noch um das geltend machen von Machtansprüchen. Ich saß im Auto und fuhr von einem Termin zum anderen.

Doch was wollte ich eigentlich früher einmal? Früher als ich noch mit mir selbst im Einklang war?

 

MEIN LEBEN?

Und irgendwann fragte ich mich, ist das hier mein Leben?

Und meine innere Stimme antworte: ja – das ist das Leben, was du dir selbst mit gebaut hast.

Und ja, es das stimmte wohl.

Und ich begann nachzudenken.

Wenn ich selbst alles mit erschaffen hatte (was heute mein Leben war), dann war es auch möglich, einfach noch einmal von vorn anzufangen, in dem Bewusstsein, dass ich endlich meine Träume leben will.

Und … das habe ich getan.

 

BERUFUNG LEBEN

Ich habe angefangen meine Berufungen zu leben. Ich wollte endlich wieder Schreiben, Singen und Musik produzieren.

Und wie durch ein Wunder haben sich dann, neue Wege geebnet, neue Freundschaften ergeben und neue Ziele wurden wahr.

Es war einfach an der Zeit für mich, noch einmal loszugehen und noch einmal ganz von vorn anzufangen.

 

KOMM EIN STÜCK MIT

Ich freue mich, wenn du mich auch in Zukunft ein Stück auf meinem Weg begleitest.

Hier im Blogzine findest du regelmäßig viele Beiträge für ein glückliches Leben.

Und …, du musst nicht ego-erfolgreich sein!

Denn am erfolgreichsten bist du, wenn du genau das Leben lebst, was du dir wünschst, wenn du deine Ziele und Träume erfüllen kannst, die ganz aus deinem inneren Herzen entstehen!

 

Ich freue mich von dir zu hören. Danke dass du da bist!

 

Alle Liebe von Mara Thelling

 

 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.