More Happiness: Lass die Freude in Dein Leben

„Wenn du sie zulässt. Wenn du sie nicht zurück lässt. Dann können wundervolle Dinge passieren.

Mara Thelling

 

Mit „sie“ meine ich die FREUDE, die LIEBE, all das SCHÖNE, was unser Leben bereichert, all das HOFFNUNGSVOLLE, dass unser Leben trägt, all das WUNDERVOLLE, was da draußen auf uns wartet, wenn wir es nur zulassen.

 


 

 

Blumen

Liebe. Und die Liebe wird in deinem Leben Einzug halten.
Liebe.  Und du wirst geliebt werden.
Liebe. Und es werden wundervolle Dinge in dein Leben kommen.
Mara Thelling

 


 

DOCH WAS KANNST DU GANZ PRAKTISCH TUN?

 


 

 

Vielleicht gehst du ein wenig spazieren. Oder du stellst dein Auto mal ein Stück weiter weg und läufst zu deinem Büro oder Arbeitsplatz?

UND DANN kannst du die Zeit nutzen, um einmal nach schönen Dingen Ausschau zu halten.
Dann kannst du sehen, wie die Freude, wie die Liebe, wie das Leben in den Dingen wohnt.
Wie die Liebe von anderen Menschen gelebt wird.

 

Halte doch einmal Ausschau:
– Nach Blumen auf einem Balkon
– Nach Menschen, die offensichtlich zufrieden und in Liebe mit sich selbst sind
– Nach Liebenden, die eng umschlungen spazieren gehen
– Nach Bäumen auf der Wiese, bei denen der Wind durch die Äste rauscht
– Nach einer Pflanze, die sich mit aller Kraft durch den Asphalt schält
– Nach einem alten Mann mit seinem Hund, die beide einfach nur spazieren gehen
– Nach …

 

(Ich freue mich schon auf deinen Kommentar, wo du die Freude und Liebe im Alltag findest?)

 


 

EINIGE FRAGEN FÜR MEHR FREUDE IN DEINEM LEBEN.

 


Wie kann ich selbst mehr Freude in mein Leben holen und mir selbst gut tun?

Wann habe ich meinen Liebsten das letzte Mal gesagt, dass ich sie gern habe?

Wann war ich das letzte Mal beim Biofriseur? (Noch nie, unbedingt ausprobieren und genießen!)

Wann habe ich mir das letzte Mal ein schönes Kleid oder ein tolles Kleidungsstück (was ich nicht unbedingt brauche, aber mir so richtig gefällt) gekauft?

Wann war ich das letzte Mal nur mit mir (ganz allein) essen?

Wann habe ich mir selbst oder einem lieben Menschen das letzte Mal einen Blumenstrauß gekauft?

Wann war ich das letzte Mal auf dem Friedhof und habe an meine Vorfahren gedacht?

Wann habe ich das letzte Mal einer gemeinnützigen Organisation etwas gespendet?

Wann habe ich das letzte Mal jemanden geholfen, ohne eine Gegenleistung zu erwarten?

Wann sind in meinem Leben das letzte Mal wundervolle Dinge geschehen?

 


 

 

SORGE GUT FÜR DICH!

Dann wird auch für dich gesorgt werden.
Zieh dein schönstes Kleid an und zeige der Welt, dass du dich selbst magst.

 


 

Frame of fresh tulips arranged on old wooden background

Rosen

 

 


Die Welt braucht unendlich viel Liebe,
Damit die Dunkelheit ein wenig kleiner wird,
Damit die Dunkelheit keine so große Macht mehr über uns hat,
Damit es allen ein wenig besser geht.

Fühl dich umarmt.

Deine Mara Thelling


 

Und wenn du noch etwas Gutes für dich tun willst und es einmal ausprobieren willst, selbst zu meditieren und damit noch mehr Freude in dein Leben holen willst …

Dann hol dir meine 4 Gratis Tipps für deine Meditationspraxis!

 

 

 

 

 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.